Für unser Klima und die Umwelt …

… ist gemeinsames und aktives Handeln wichtiger denn je. Die Folgen des Klimawandels sind nicht mehr zu übersehen und in unseren Regionen immer stärker spürbar. Außergewöhnliche Hitzewellen, Dürren und orkanartige Stürme machen das Ausmaß deutlich. Ernten, Wälder und Lebensräume für viele Tier- und Pflanzenarten sind bedroht – nicht nur in weit entfernten Regionen dieser Welt, sondern direkt vor unserer Haustür. Für Hassia als regionalen Mineralbrunnen sind ein gesunder Wald und eine saubere Umwelt von größter Wichtigkeit. Klimastabile, gesunde Wälder sorgen für eine hohe Luftqualität und sind ein natürlicher Wasserspeicher. Sie senken Temperaturen, binden CO₂ aus der Atmosphäre und leisten einen effektiven Beitrag gegen die Klimaerwärmung.

Lassen Sie uns gemeinsam neue Bäume pflanzen, denn sie bedeuten Zukunft für weitere Generationen und die Umwelt!

Im Rahmen der hassia Klimaschutz-Aktion konnte dank unserer Konsumenten seit 2008 eine Spendensumme von 800.000,- € erzielt und über 1,26 Mio. neue Bäume konnten in Deutschland und weltweit gepflanzt werden. Diese neuen Waldflächen stiften einen außerordentlichen Nutzen für die Ökosysteme und die Bevölkerung vor Ort.

Mit hassia Zukunft pflanzen.

Auch 2020 kann jeder beim Einkaufen ohne großen Aufwand einen aktiven Beitrag gegen die Klimakrise leisten. Für jeden verkauften Kasten hassia spenden wir im Aktionszeitraum 15 Cent zur Aufforstung neuer Bäume in Deutschland an PRIMAKLIMA.

Einzigartiger Trinkgenuss mit Mehrwert: Aufgrund ihrer herausragenden Qualität sowie der sozialen und ökologischen Nachhaltigkeit im Abfüllbetrieb sind alle Mineralwässer von hassia vom SGS Institut Fresenius als Premium-Mineralwasser zertifiziert.

Das gesamte Getränkesortiment von hassia ist klimaneutral, 100 % vegan und wird ausschließlich in Mehrweg-Flaschen abgefüllt:

Nachhaltig genießen – Klima schützen.

Mineralwässer

SPRUDEL

12 x 0,75 l Glas
6 x 1,0 l Glas
12 x 1,0 l PET

LEICHT

12 x 0,75 l Glas
6 x 1,0 l Glas
12 x 1,0 l PET

STILL

12 x 0,75 l Glas
6 x 1,0 l Glas
12 x 1,0 l PET

Schorlen

Fitzelchen

Limonaden

DIREKTSAFTSCHORLE APFEL
SCHORLE TRAUBE PINK GRAPEFRUIT

12 x 0,75 l PET

FITZELCHEN ZITRONE
 

12 x 0,75 l PET

ORANGEN LIMONADE
ZITRONEN LIMONADE

12 x 0,75 l PET

Mineralwässer

LEICHT

12 x 0,75 l Glas
6 x 1,0 l Glas
12 x 1,0 l PET

SPRUDEL

12 x 0,75 l Glas
6 x 1,0 l Glas
12 x 1,0 l PET

STILL

12 x 0,75 l Glas
6 x 1,0 l Glas
12 x 1,0 l PET

Schorlen

DIREKTSAFTSCHORLE APFEL
SCHORLE TRAUBE PINK GRAPEFRUIT

12 x 0,75 l PET

Fitzelchen

FITZELCHEN ZITRONE
 

12 x 0,75 l PET

Limonaden

ORANGEN LIMONADE
ZITRONEN LIMONADE

12 x 0,75 l PET

Jetzt hier mitmachen und gewinnen!

Unter allen Gewinnspiel-Teilnehmern mit richtiger Lösung verlosen wir insgesamt 500 Roteichen-Bäumchen zum Selberpflanzen!

Ob im Garten oder im Blumentopf auf dem Balkon – erfreuen Sie sich am Wachstum Ihrer Rot-Eiche! Ein Gewinn für Sie und fürs Klima. Denn jeder Baum entzieht der Atmosphäre pro Jahr durchschnittlich 10 kg klimaschädliches CO₂ und erhöht zugleich den Sauerstoffgehalt der Luft.

WISSENSWERTES ZUR ROT-EICHE

Die Rot-Eiche (Quercus rubra) ist eine widerstandsfähige Baumart aus der Familie der Buchengewächse. Sie ist frosthart, schnell wachsend und stadtklimafest. Kurz nach dem Austrieb sind die Blätter gelb, bis sie sich bald darauf grün verfärben und dann im Herbst mit ihrer orange- bis glutroten Blätterfärbung beeindrucken.

Ausgewachsene Rot-Eichen werden etwa 25 bis 30 Meter hoch und können ein Lebensalter von bis zu 400 Jahren erreichen.

Im Spätherbst (November und Dezember) ist die ideale Zeit zum Einpflanzen.

Und so einfach ist die Teilnahme:

Vervollständigen Sie den Gewinnspielsatz – und schon sind Sie dabei. Viel Glück!

Das Gewinnspiel ist beendet